Selbstorganisation

Quicktipps für das neue Jahr

Liebe Leserinnen und Leser,

ich wünsche euch allen zunächst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr *2018*.

Ich möchte mit euch heute ein paar Tipps durchgehen, die vielleicht den ein oder anderen interessieren könnten.

1. Vorlagen erstellen

Wer kennt es nicht? Man möchte mal eben schnell ein Arbeitsblatt erstellen und muss zuvor diverse Einstellungen vornehmen, bevor man überhaupt starten kann. Damit euch das nicht mehr passiert und ihr dort vor allem Zeit sparen könnt, erstellt euch Formatvorlagen. Meine wichtigsten Vorlagen, die ich angelegt habe, sind momentan folgende:

  • Arbeitsblätter
  • allgemeiner Aufbau meines Erwartungshorizontes
  • Elternbrief allgemein
  • Elternbrief unentschuldigte Fehlzeiten
  • Deckblatt für Rechtschreibübungshefte
  • Stoffverteilungspläne

2. Klassenarbeiten alphabetisch sortieren

Dieser Tipp kann für den einen sehr hilfreich sein oder aber auch für den anderen nicht in den workflow passen. Schaut einfach, ob das für euch etwas ist. Es geht hier um Folgendes:

Wenn ich meine Klassenarbeiten korrigiere, trage ich die Noten erst immer ganz zum Schluss in einem Schwung bei teachertool ein. Damit ich hier nicht immer hin und her springen muss, sortiere ich mir die Arbeiten in der alphabetisch richtigen Reihenfolge. Für mich funktioniert das gut, da ich so die Noten schneller eingeben kann.

3. Briefablagen anlegen

Um für noch mehr Ordnung und workflow zu sorgen, habe ich mehrere Briefablagen in meinem Arbeitszimmer. Die erste Briefablage ist für die Klassenarbeiten/ Klausuren da. Jede Klasse bekommt bei mir ihre eigene Briefablage. Habe ich neue Klassenarbeiten, wandern sie dort hinein und ich kann sie dann für die Korrektur herausholen. So verliere ich nie den Überblick, welche Arbeiten ich noch korrigieren muss und ich habe zusätzlich alles gut verstaut.

Eine weitere Briefablage habe ich seit dem neuen Jahr. Diese war ursprünglich einmal weiß und stammt von Ikea. Wer sie näher sehen möchte, schaut auf meinem Instagram-Account vorbei. Dort lege ich das für die Woche benötigte Material, inkl. der Schulbücher hinein. Wenn ich am Sonntag meine Woche vorplane und Material erstelle, kann dies in das entsprechende Fach in der Briefablage wandern.

👥 Habt ihr noch weitere Quicktipps? Dann schreibt sie gerne in die Kommentare ⬇️

 

3 Kommentare zu „Quicktipps für das neue Jahr

  1. Danke für die Tipps und alles Gute zum neuen Jahr aus dem Lehrercafe. Ein weiterer Tipp: Schonmal die Notenlisten vorbereiten für die Halbjahreszeugnisse, kommt nach Weihnachten immer sehr schnell auf die Tagesordnung. LG Alexa

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s