Erste Schritte

Ablauf des Klassenrats

Meine Schüler haben den Ablauf des Klassenrats sehr schnell verinnerlicht und in diesem Beitrag soll es deswegen darum gehen, wie man diesen möglichst übersichtlich und strukturiert gestaltet. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werde ich hier zunächst nur den Ablauf vorstellen und tiefergehende Themen in einem neuen Post erörtern.

Klassenrat eröffnen

Alle Mitglieder stellen ihre Stühle in einem Stuhlkreis auf. Der/die Protokollant/in bereitet währenddessen das Protokoll vor. Der/ die Vorsitzende holt die Klassenratspost aus dem Briefkasten und hängt die Wandzeitung ab. Mit dem Ändern der Sitzordnung ist allen klar, dass nun der Klassenrat beginnt. Der/die Vorsitzende eröffnet den Klassenrat.

Beschlüsse prüfen

Der/ die Vorsitzende bittet den Protokollanten nun, die Beschlüsse des letzten Klassenrats vorzulesen. Falls es dazu noch offene Themen gibt, die diskutiert werden müssen, werden diese in die aktuelle Tagesordnung aufgenommen.

Tagesordnung festlegen

Der Protokollant liest vor, welche Punkte des letzten Klassenrats wieder neu in die aktuelle Tagesordnung aufgenommen werden.

Der/ die Vorsitzende liest die Klassenrats-Post vor und vergewissert sich, dass alle Anliegen noch aktuell sind. Sind sie dies nicht mehr, können sie gestrichen werden. Die Ratsmitglieder stimmen im Anschluss ab, welche Themen priorisiert behandelt werden sollen. Der/ die Zeitwächter/in legt für jedes Thema eine Bearbeitungszeit fest und notiert diese im Protokoll.

Anliegen besprechen

An dieser Stelle möchte ich zunächst lediglich den groben Ablauf vorstellen, da dies der zentrale Punkt im Klassenrat ist und noch einmal einer gesonderten Erörterung bedarf.

  1. Anliegen vorstellen
  2. Vorschläge diskutieren
  3. Lösungen finden
  4. Aufgaben verteilen

Klassenrat abschließen

Der/die Zeitwächter/in ist hier besonders wichtig, weil er/sie 5 Minuten vor Ende daran erinnert, dass die Ergebnisse des Klassenrats zusammengefasst und dieser ausgewertet werden muss. Der Vorsitzende bittet im Anschluss daran, die Beschlüsse des Klassenrats vorzulesen. Danach wird in die Reflexion über das Gelingen bzw. Nicht-Gelingen des Klassenrats eingeleitet und alle Ratsmitglieder können sich per Handzeichen oder in einer Blitzlichtrunde zum Verlauf des Klassenrats äußern. Zuletzt äußert sich der/die Regelwächter/in dazu, ob die Regeln eingehalten wurden oder wo Probleme bestanden.

Ich hoffe, ich konnte euch schon einmal einen Überblick über den Ablauf des Klassenrats geben, weil dieser doch für viele noch nicht ganz klar war ☺️ Macht ihr das ähnlich? Später folgen noch konkrete Beispiele aus meinem Unterrichtsalltag.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s